Skip to main content

Die lieblingspraline der belgier

Die lieblingspraline der belgier

Centered box lorem ipsum in dolor sit amet

Kennen Sie das? Sie kaufen ein Geschenk für eine Person, die Sie gern haben oder bei der Sie sich bedanken möchten. Sie können es kaum erwarten, das Geschenk zu überreichen, so neugierig sind Sie auf die Reaktion. Sie haben das Geschenk sorgfältig ausgewählt, damit es keine Enttäuschung wird. Endlich ist der Augenblick gekommen, die Spannung steigt, das Herz schlägt Ihnen bis zum Hals, Sie überreichen Ihr Geschenk. Und dann … erscheint dieses dankbare Lächeln auf dem Gesicht. Sie strahlen beide vor Glück und fallen sich in die Arme. Das kommt Ihnen bekannt vor? Genau dafür steht Leonidas: Schenken macht Freude.

Bei Leonidas kaufen Sie traditionell hergestellte, bezahlbare Pralinen, mit denen Sie Menschen, die Sie gern haben, einen Moment Schokoladenglück bescheren können. Eine Geburtstagsparty, ein Essen mit Freunden, ein romantischer Abend oder ein herzliches Dankeschön – Leonidas feiert all diese glücklichem Momente mit Ihnen, Ihrer Familie, Ihren Freunden, Bekannten und Kollegen. Nicht nur die großen Glücksmomente unseres Lebens sind ein schokoladiges Vergnügen wert. Auch einfach mal anderen eine Freude machen, weil sie Ihnen wichtig sind, ist pures Schokoladenglück. Leonidas Kestekides und sein Neffe Basilio machten Leonidas-Pralinen seit der Gründung für jedermann bezahlbar. Pralinen sind ein Luxus, in dessen Genuss alle kommen sollten, sozusagen ein Grundrecht.

Möchten Sie das Schokoladenglück von Leonidas entdecken?

Entdecken
Die lange Geschichte von Leonidas

Die lange Geschichte von Leonidas

Die lange Geschichte von Leonidas

Erfahren Sie mehr über die lange Geschichte von Leonidas.

Schenken macht Freude – seit über 100 Jahren. Leonidas Kestekides und seine griechische Familie sorgten für eine wahre belgische Schokoladenrevolution. Leonidas entwickelte sich von einem kleinen Laden mit Straßenverkauf zu einem Markenerlebnis mit Boutiquen weltweit. Im Lauf der Jahre gab es überraschende Ganaches, köstliche Pralinés und Kreationen mit anderen himmlischen Zutaten zu kosten. Das Leonidas-Sortiment wird immer größer, aber eine Devise gilt auch nach 100 Jahren unverändert: Leonidas-Pralinen sind für jedermann erschwinglich.

Sind Sie neugierig, wie Leonidas Kestekides vom Granita-Verkäufer zum Begründer einer revolutionären belgischen Pralinenmarke wurde?

Entdecken

Jeder kennt Leonidas

Jeder kennt Leonidas

Vivez l'expérience Leonidas

Leonidas wird weltweit als ganzheitliches Markenerlebnis wahrgenommen. In den königsblauen Tüten mit dem cremefarbenen Logo kann nichts anderes stecken als ein liebevoll verpacktes goldfarbenes Ballotin voller Schokoladenglück. Und auch alle Leonidas-Boutiquen sind Teil dieses Markenerlebnisses. Egal wo Sie eine Boutique betreten, Sie werden das Gefühl haben, immer in denselben Laden zu kommen. Für dieses Ladenerlebnis wurde weltweit ein einheitlicher Stil geschaffen.

Das Logo von Leonidas wurde komplett umgestaltet. Wir entschieden uns für Königsblau, einen eleganten Farbton, der Luxus ausstrahlt. So werden die traditionell hergestellten Pralinen von Leonidas sozusagen auf blauem Samt präsentiert, genau wie Diamanten. Denn das sind unsere Pralinen ja eigentlich auch: Diamanten aus Schokolade.

Entdecken

Leonidas-Pralinen

Leonidas-Pralinen

Leonidas-Pralinen – die will man mit der ganzen Welt teilen

Wer eine Leonidas-Praline probiert, hat gleich Lust auf mehr. Man teilt seine Erfahrung mit anderen, spricht darüber und verwöhnt mit leckeren Pralinen. Das war in den 60er, 70er und 80er Jahren nicht anders. Der Erfolg von Leonidas-Pralinen basierte auf Mundpropaganda. Unsere Kunden kamen zu Hunderten gleichzeitig, um ein rosa Tütchen mit ein paar Pralinen zu kaufen oder ein Ballotin zu erwerben.

1985 war die Beliebtheit von Leonidas so groß, dass wir gezwungen waren, einen Aufruf in den Medien zu veröffentlichen. Darin baten wir darum, keine Anträge auf Eröffnung einer Leonidas-Verkaufsstelle mehr einzusenden. Denn wir konnten die Nachfrage zu diesem Zeitpunkt einfach nicht mehr bewältigen!

Auch heute ist Leonidas noch eine der bekanntesten Pralinenmarken. Unsere geliebte Pralinenmarke ist immer noch in aller Munde, wird aber nun auch über die sozialen Netzwerke verbreitet. Taggen, sharen, antworten, liken – mit all diesen Reaktionen kann man heute seinen Eindruck von Leonidas mit der Welt teilen. Folgen Sie uns und entdecken Sie als Erster unsere neuesten Kreationen auf unserer Facebookseite. Leonidas gefällt Ihnen jetzt schon?

Besuchen